Smart-Home-Studienergebnisse

Smart-Home-Studienergebnisse für alle Interessierten

Der deutsche Smart-Home-Markt boomt und wird sich bis 2022 auf 4,3 Milliarden Euro verdreifachen. Insgesamt sechs Segmente untersucht die heute veröffentlichte Studie „Der deutsche Smart-Home-Markt 2017–2022. Zahlen und Fakten“ – dazu gehören auch Sicherheit und Zugangskontrolle, Unterhaltung, Gesundheit und betreutes Wohnen sowie Haushaltsgeräte.

Smart-Home-Studienergebnisse für alle Interessierten.

eco und ADL veröffentlichen bislang umfassendste Smart-City-Studie

Der Smart-City-Markt ist in den kommenden Jahren einer der am schnellsten wachsenden Sektoren weltweit und auch in Deutschland. Laut der heute veröffentlichten Studie von eco und Arthur D. Little „Der deutsche Smart-City-Markt 2017–2022. Zahlen und Fakten“ verzeichnet dieser Sektor 2017 einen Umsatz von circa 20,4 Milliarden Euro. Bis 2022 sollen sich diese Umsätze in Deutschland auf rund 43,8 Milliarden Euro mehr als verdoppeln – das entspricht einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 16,5 Prozent.

eco und ADL veröffentlichen bislang umfassendste Smart-City-Studie