Ergänzungsmarke

 

ErgänzungsmarkeErgänzungsmarke mit allen drei Varianten als Einschreiben mit Handstempel und zusätzlichem Maschinenstempel.

 

Zum 01.01.2013 wird der Preis für den Standardbrief National der Deutschen Post leicht erhöht, von 55 ct auf 58 ct. Damit auch nach dem Jahreswechsel 2012/2013 nicht aufgebrauchte 55 Cent-Briefmarkenbestände weiter verwendet werden können, bietet die Deutsche Post eine 3 Cent-Briefmarke als Ergänzungsmarke in drei Varianten an.


1. Nassklebende Briefmarken zu je 3 ct auf einer 500er-Rolle.

2. Nassklebende Briefmarken zu je 3 ct im 10er-Bogen.

3. Selbstklebende Postwertzeichen zu jeweils 3 ct im 20er-Set (MARKENSET).


Das Motiv des Postwertzeichens ist von Klein und Neumann aus Iserlohn entworfen worden. Tag der Neuausgabe: 02. November 2012.


Vielen Dank Herr Faerber für diesen interessanten Beleg.

1 Gedanke zu „Ergänzungsmarke“

  1. Gibt es auch einzelne 3 ct Briefmarken? Ich habe nämlich nur noch 5 Marken zu 55 ct. Alles wird erhöht und uns Bürger trifft es am härtesten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.